Wendemanöver - Die geheimen Wege zur Wiedervereinigung

af

(Lydbog)
Hør et uddrag

Pris

53,99 kr.

FORVENTET LEVERINGSTID: Øjeblikkeligt pr. e-mail

Beskrivelse

Der Fall des eisernen Vorhangs kam für eine Handvoll Menschen kaum überraschend: Hinter den Kulissen der Regierung der DDR wusste man bereits 1986, dass der Zusammenbruch des Staates in spätestens vier Jahren erfolgen würde - eine Lösung der deutschen Frage wurde immer dringlicher. 1988 wurde Kohl der erste Vorschlag zur Ost-West-Annährung durch atomare Abrüstung gemacht, doch dieser ignorierte den Vorstoß. Stattdessen begannen nun geheime Treffen zum Thema Maueröffnung direkt hinter dem Todesstreifen, und diese fanden bis zum Fall der Mauer statt. In diesem spannenden Sachbuch richtet Ferdinand Kroh den Scheinwerfer hinter die Kulissen der DDR und ihrer politischen Machenschaften.

Ferdinand Kroh (1950-2014) war ein deutscher Journalist, Autor und Diplom-Politologe. Nach seinem Abschluss an der Freien Universität Berlin war er zunächst einige Jahre als freier Journalist im Auftrag von u.a. der ARD und des Deutschlandfunks. Von 1987 bis 1992 war er DDR- und Berlin-Korrespondent für RTL-Radio. Sein schriftstellerisches Wirken besteht hauptsächlich aus Sachbüchern, die sich primär mit der Aufarbeitung der NS-Zeit Deutschlands sowie dem politischen Klima der DDR beschäftigen.

    • Sideantal
    • Udgivelsesår
    • Udgave
    • Oplag
    • Forlag
      SAGA Egmont
    • Originalsprog
    • Sprog
      ger
    • Indbinding
      Lydbog
    • ISBN/EAN
      9788726354508 / 9788726354508
    • Filstørrelse
      548554 KB
    • Filtype
      zip_mp3
    • Digital Beskyttelse
      DigitalVandmaerkning